Kündigung im Urlaub oder bei Schwangerschaft erhalten – was nun?